Wissenswertes von A bis Z

Wir wollen das Beste für Ihre Zähne. Daher haben wir hier ein paar Informationen zusammengestellt, die Ihnen bei Ihrem Praxisbesuch, Prophylaxe und anderen Themen rund um die Zahnmedizin helfen.

Nicht vergessen: Ihre Versichertenkarte mitbringen

Damit Ihr Besuch in unserer Praxis reibungslos abläuft, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei jedem Termin Ihre Versichertenkarte mitzuführen.

Prophylaxe: Zweimal im Jahr

Bei sorgfältiger Zahnpflege und normalem Zustand Ihrer Zähne sollten Sie mindestens zweimal im Jahr zur Vorsorgeuntersuchung in unsere Praxis kommen.

Wenn Sie das Karies- und Parodontitisrisiko minimieren wollen empfehlen wir eine halbjährliche professionelle Zahnreinigung.

 

Unser Tipp: Lassen Sie sich von uns beraten und vereinbaren Sie nach jedem Besuch den nächsten Termin, an den wir Sie gerne per Telefon, E-Mail oder auch SMS erinnern können.

Praxisgebühr: Nur bei Behandlung notwendig

Beim Zahnarzt haben Sie Glück: Sie müssen die Praxisgebühr nicht jedes Quartal bezahlen, sofern Sie nur den halbjährlichen Vorsorgetermin wahrnehmen oder bestimmte Maßnahmen, wie zum Beispiel Zahnsteinentfernung durchführen lassen.

 

Erst wenn eine Behandlung beispielsweise bei Kariesbefund notwendig wird, wird die Praxisgebühr fällig.

Teilzahlungsmöglichkeit

Wir finden nicht nur die beste Lösung für Ihre Zähne, wir bieten Ihnen auch einen bequemen Teilzahlungsservice. Bis zu sechs Monatsraten sogar ohne jede Zusatzkosten. Und auch darüber hinaus wird es nicht wesentlich teurer.

Fragen Sie uns!

Sie haben weitere Fragen?

Rufen Sie uns an unter  0911 24 01 373 oder nutzen Sie direkt unser Kontaktformular.